Artikel

Die Nominierten des Deutschen Sachbuchpreises 2021 im Literaturhaus Frankfurt

Die Nominierten des Deutschen Sachbuchpreises 2021 im Literaturhaus Frankfurt

Am Dienstag, den 1. Juni 2021 diskutierten fünf der nominierten Autor*innen mit den Moderator*innen David Ahlf (hr), Fridtjof Küchemann (F.A.Z.), Alf Mentzer (hr), Cécile Schortmann (hr/3Sat) und Gert Scobel (3Sat) über ihre Bücher und Themen. Die Veranstaltung wurde ohne Publikum vor Ort im Livestream übertragen. Hier ein kleiner Rückblick:


Stifter

Stiftung Buchkultur und Leseförderung

Förderer

Deutsche Bank Stiftung

mit Unterstützung von