Article

Vier Fragen an Dr. Emilia Roig

Vier Fragen an Dr. Emilia Roig

Dr. Emilia Roig, Gründerin und Direktorin des Center for Intersectional Justice (CIJ), ist Jurymitglied des Deutschen Sachbuchpreises 2020. Hier spricht sie über ihre Arbeit als Jurorin und über Sachbücher.

1. Worauf freuen Sie sich am meisten als Jurorin des Deutschen Sachbuchpreises?

Ich freue mich besonders, einen Einblick in viele Bücher zu bekommen, die ich sonst wahrscheinlich nicht gelesen hätte. Ich finde es interessant zu sehen, welche Themen besonders prägnant sind, und wie die Autor*innen darauf eingehen. Auf die rege Diskussion mit den anderen Jurymitglieder freue ich mich auch.

2. Was macht für Sie ein gutes Sachbuch aus? 

Ein gutes Sachbuch soll auf ein aktuelles Thema eingehen, eine politische Reichweite haben und zur öffentlichen Debatte beitragen sowie neue Perspektiven eröffnen. Es soll für eine breite Öffentlichkeit zugänglich sein und gegebenenfalls komplexe Zusammenhänge verständlich machen. Das Thema soll auch gesellschaftlich und politisch relevant sein und einen kritischen Blickwinkel anbieten. Ich bevorzuge klare Positionen vor rein deskriptiven Büchern.

3. Welche Sachbuchbereiche interessieren Sie am meisten?

Die Themen sind vielfältig, aber ich interessiere mich meistens für politische Bücher und Bücher über Spiritualität im weitesten Sinne. Ich lese vor allem in englischer Sprache, aber auch gerne auf Deutsch und Französisch, und finde den Vergleich zwischen den Ländern sehr spannend.

4. Die Sachbuchumsätze steigen, was sagt das über Sachbuchleser*innen? 

Wir leben in spannenden und herausfordernden Zeiten, die von Unsicherheit, Angst und einer gewissen Aufregung geprägt sind. Ich glaube, viele von uns suchen Antworten auf die heutigen Krisen. Außerdem sinkt das Vertrauen in die gängigen Medien wie Zeitungen und Internet, und viele Menschen bevorzugen andere Informationsquellen.


Donor

[Translate to Englisch:] Stiftung Buchkultur und Leseförderung

Sponsor

[Translate to Englisch:] Deutsche Bank Stiftung

with support from

MVB

with support from